Brustvergrößerung

Nach der Brustvergrößerung

Nach der Brustvergrößerung behalten wir all unsere Patientinnen zur Überwachung in der Privatklinik.
Am Tag nach der Operation werden die Drainagen entfernt und der erste Verbandswechsel wird durchgeführt. Sobald Sie sich fit fühlen können Sie die Klinik verlassen und unser ganzheitliches Nachsorgekonzept startet.

Der Heilungsprozess ist bei jedem Menschen unterschiedlich, unsere Erfahrungswerte zeigen, dass man schon nach wenigen Tagen wieder gesellschafts- und arbeitsfähig ist.

Nach der Brustoperation ist körperliche Schonung wichtig. Nach 14 Tagen können die Nähte entfernt werden und Duschen ist wieder normal möglich. Auf intensive Bäder empfehlen wir bis zur Nahtentfernung zu verzichten.
Bitte achten Sie darauf, die Narbe keiner direkter Sonnenbestrahlung auszusetzen, um ein ästhetisches Narbenergebnis zu erzielen.
Es ist wichtig den Sport-BH für die ersten 4 Wochen bei Tag und bei Nacht konsequent zu tragen.
Die Kontrollen erfolgen in immer länger werdenden Zeitabständen. Eine jährliche Nachkontrolle ist auf Patientinnenwunsch immer kostenlos möglich.

comments powered by Disqus

Terminanfrage